Yorkshire | Whitby

Y_WHI2
Zum Abschluss dieses Urlaubs fehlt ja neben sportlichen Großereignissen, dem Besuch bei Freunden, eigener sportlicher Betätigung in atemberaubender Landschaft und einem kulturell-historisch ausgerichteten Aufenthalt in der Großstadt nur noch eins: Meer! Die Dosis holte ich mir mit 3 Tagen in Whitby.

To really make sure all is included in this vacation – in addition to attendance at major international sports events, seeing friends, hiking in breathtaking landscapes and a stay focused on cultural and historical highlights in a large city – there was one thing missing: the ocean! I got my dose of the sea in Whitby.

Y_WHI1

Für den ersten Tag hatte ich mir die Erkundung von East Whitby vorgenommen. East und West Whitby werden durch den Fluss Esk getrennt und seit 1909 durch eine Schwenkbrücke verbunden.

For the first day I decided to discover East Whitby. East and West Whitby are separated by the river Esk and have been connected via a swing bridge since 1909.

Y_WHI4

Kleine Gassen, noch kleinere Hinterhöfe, alte Häuser ohne einen einzigen rechten Winkel, nette Geschäftchen, gemütliche Cafés, James Cook Museum…

Small lanes, even smaller backyards, old houses without a single right angle, nice little shops, cozy cafés, James Cook Museum…

Y_WHI3

… aber eigentlich läuft ja alles nur auf die legendären 199 Treppenstufen hinaus, die einen zur St. Mary’s Church bringen…

… but really it’s all about those legendary 199 steps that lead you up to St. Mary’s Church…

Y_WHI5

… und, noch viel wichtiger: Whitby Abbey. Sagte mir mal wieder nichts, aber hier wurde Bram Stoker’s Dracula gedreht. Habe ich halt nicht gesehen. Beeindruckend fand ich es trotzdem, das dritte zerstörte Kloster auf dieser Reise. Auch hier (wie bei so vielem in York) sind die Wurzeln skandinavisch.

… and even more importantly: Whitby Abbey. Didn’t mean a thing to me but this is where Bram Stoker’s Dracula was filmed. Well, I haven’t seen that. I still found it impressive, this third destroyed abbey on this trip. Here, as with so many things in York, the roots are also Scandinavian.

Y_WHI6

Also muss ich vielleicht doch noch den Dracula-Film gucken? Mal sehen… aber erstmal: auf bald!

So maybe I do have to watch that Dracula movie after all? We’ll see… for now: take care!

Barbara

6 Kommentare zu “Yorkshire | Whitby

  1. Vielen Dank für die tollen Berichte! Das Verzwickte an der Sache ist: Ich kriege Lust direkt auch hinzureissen und mir diese zerstörten Klostermauern, eckigen Häuser und Massen an Baseballkappen anzuschauen!! 🙂 Ich freue mich dich bald wiederzusehen!!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s