M – is for Monochrome

Fragt mich nicht, wie ich das auch noch gebacken kriege – ich weiß es nicht. Ich vermute allerdings, ich werde am 18. Juli (Tag nach dem Endspiel der Fußball-WM) einfach nur noch wortlos zusammenbrechen. Zur Teilnahme an der einen oder andere Challenge komme ich noch, leider nicht mehr wirklich dazu, auch die vielen wunderschönen Karten der anderen Teilnehmer zu begutachten. Nun ja. Bei der ABC Christmas Challenge heißt es momentan jedenfalls M – ist für monochrome. Die Karte ist Teil einer wahnwitzigen Elch-Serie… dazu vielleicht später mehr!

Don’t ask me how I manage it all – I don’t know. I’m pretty sure, though, that I’ll just silently crash on July 18 (the day after the final of the World Cup). I do manage to participate in a few challenges but unfortunately there’s just no time to look at all the wonderful creations of my fellow participants. Oh well. At ABC Christmas Challenge we’re at M – is for Monochrome this time. The card I made is part of a crazy moose series… more on that maybe some other time!

Macht’s gut!
Take care!
Barbara

4 Kommentare zu “M – is for Monochrome

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s