Kühles Blau / Cool Blue

JOY2
Bei Bugaboo Stamps ist noch bis Monatsende alles 50% reduziert im Angebot… und ich habe mich dort etwas umgeschaut und das Pinguinmotiv dieser Karte gefunden.

Bugaboo Stamps offers 50% off the entire store until the end of the month so I had a look for more digis. Among a few others, I also chose the penguin motive of this card.

JOY1

Und wie sich herausstellt, erfüllt die Karte die Voraussetzungen für gleich vier Challenges: Merry Monday möchte Herzen auf der Karte sehen (könnt ihr’s finden?!), Holly Jolly ist inspiriert von Weihnachtsliedern (bin ich das nicht immer? In diesem Fall: Joy to the World), bei CCAYR möchten sie Streifen und Punkte sehen (ich hoffe, ein Streifen reicht) und bei Sparkles Christmas Challenges geht es um Schleifenband, Spitze oder Kordel (hier fand silbernes Schleifenband Verwendung).

As luck would have it, the card qualifies for a total of four challenges: Merry Monday would like to see a heart included (can you find it ?!), Holly Jolly want us to be inspired by a Christmas carol (aren’t I always? In this case: Joy to the World), CCAYR is all about dots and stripes (I hope one stripe is sufficient to qualify) and then there’s Sparkles Christmas Challenges who would like to see ribbon, lace or twine included (there’s silver ribbon put to use here).

Barbara

15 Kommentare zu “Kühles Blau / Cool Blue

  1. Thanks for sharing your lovely crafting for CCAYR July challenge – hope to see you again soon, Hazel, CCAYR design team – and thanks for entering this for all of my Craftyhazelnut’s challenges – hope to see you there again soon x

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s