Die Bunten / The colorful ones

Dec10_3

Auch in diesem Jahr hatte ich die Freude, mit Cyril zu backen. Cyril liebt unterschiedlichste Plätzchenausstecher, bunten Zuckerguss und Dekoperlen etc. Das ist gut so – denn für mich zählt ja immer erst der Geschmack, die Tradition und solcher Schnickschnack. Aber was würde ich nicht alles verpassen…

Luckily, I got together for a baking session with Cyril this year again, too. Cyril loves all the different cookie cutters, colorful icings and decorative items. And that’s great – because I would only go for taste, tradition and such paraphernalia. But the things I would miss out on…

Dec10_13

Dec10_2Cyril hat mit fast chirurgischer Präzision gearbeitet – und der Eisbär mit der orangen Fliege ist doch der Hammer, oder?

Cyril worked with almost surgical precision – and isn’t the polar bear with the bow tie the greatest?

Dec10_1

Hinter vielen Plätzchen steckt eine Geschichte („So ein Ahornblatt muss ich auch machen – Kanada ist ja irgendwie cool. Also brauchen wir weiß und rot.“ – „Orange und grün brauchen wir auch noch, denn das Kleeblatt gehört nach Irland und das sind die Farben der Flagge.“ – „Der große Elch muss sein – das hat doch schon Tradition! Oh… und es hat auch Tradition, dass mir ein Bein abbricht.“) und zu den ganz frei gestalteten sind wir erst zum Ende gekommen. Der Ghettoblaster wird ein Klassiker. Und findet ihr auch die Pizza?

Many of these cookies have their own story („I have to make one of these maple leaves – Canada is really cool. So we need white and red.“ – We need orange and green, too, because this glover belongs to Ireland and these colors are in their flag.“ – „The large moose is a must – that has become a tradition. Oh… and it’s also become a tradition that one of the legs breaks of.“). We only got to the independently designed ones towards the end. The boom box will certainly become a classic. Can you find the pizza, too?

Dec10_4

Mal sehen, ob wir die Anzahl Farben und Formen in 2014 noch ausdehnen können!

I wonder whether we can further increase the number of colors and shapes in 2014!

Barbara

P.S.: Und hier gibt es noch bis morgen was zu gewinnen!
P.S.: There’s still a blog candy to win here!

5 Kommentare zu “Die Bunten / The colorful ones

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s