Geschenkidee / Gift Idea

Dec4_6
Als ich diese Idee(n) im Onlineshop der Welthungerhilfe zum ersten Mal gesehen habe, war ich gleich ganz angetan davon. Klar, ich Verfechter der echten, handgeschriebenen, womöglich selbst gebastelten Karte… Aber ich bin kein Freund von Origami. Aber ich habe mich der Herausforderung gestellt und ein Schwein verschenkt. Und das fing so an:

When I saw these ideas in the online shop of Welthungerhilfe for the first time, I loved them. Of course, as an advocate for the handwritten card, usually handmade… But I don’t really like origami all that much. But I accepted the challenge and have given away a pig. And it started like this:

Dec4_2

Das kam in der Post, zusammen mit einer Faltanleitung. Es war wahrlich keine einfache Sache, aber ich habe es geschafft. Naja. Bis auf das Ringelschwänzchen. Und die Schnauze. Aber ich hatte einen Heidenspaß dabei und fand, dass aus meinem Schwein, das im Endeffekt mehr wie eine rosa Bulldogge aussieht, die Liebe nur so rausquillt.

This is what you receive by mail, folding instructions included. It was no mean feat, let me tell you, but I did it. Well. Except for the typical tail. And the snout. But I had a field day and I think that love emanates from my pig that somehow looks more like a pink bulldog.

Dec4_1

Und dann gibt es da ja auch noch andere Möglichkeiten. Saatgut. Gemüsebeete. Trinkwasser. Schulbau. Schaf. Ich habe bestellt. Und werde falten.

And then there are other options. Seeds. Vegetable patches. Drinking water. School construction. Sheep. I have ordered. And I shall fold.

Dec4_5

Viel Spaß auch euch dabei!

Have fun at folding!

Barbara

2 Kommentare zu “Geschenkidee / Gift Idea

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s