Null-Linie / Flatline

Ich bin ausgestiegen. Beziehungsweise: ich habe eine Waagenpause eingelegt. Irgendwie muss ich das mit der Schokolade wieder auf die Reihe kriegen – dann steige ich wieder ein. Bis auf weiteres erscheint für mich eine Null-Linie und ich finde hoffentlich einen Weg zurück, bevor mir Dirk und Irma davoneilen.

I dropped out. Or rather: I went into a break from the scales. Somehow I have to get this whole chocolate thing straightened out – and then I’ll return with a vengeance. For now the graphics show a flatline for me and I hope to get back on track before Dirk and Irma leave me behind in the dust.

Die Rückkehr des Sommers könnte helfen… Aber die Wettervorhersage gerade schien ja fast mit psychologischer Betreuung vorbereitet worden zu sein. Voller Elan wurde verkündet, dass die Temperaturen morgen WAHNSINNIGE 20 Grad erreichen werden und weiter steigen, bis auf UNGLAUBLICHE 24 Grad am Donnerstag, „T-Shirt Wetter“! Dass es gleichzeitig regnerisch bleibt, wurde verschwiegen. Naja.

The return of the summer would be helpful… But apparently the forecast from a few moments ago was prepared with psychological support. It was presented with vigour, the top news being that tomorrow’s temperatures will reach a CRAZY 20C and continue to climb to an AMAZING 24C by Thursday, „T-Shirt weather“! They failed to mention, though, that the rain will stay. Oh well.

Eine gute Woche wünscht
Have a good week!
Barbara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s