Trending: Mittens

Wahrscheinlich lag’s daran, dass Bernie auch den Weg in meinen Hof gefunden hat: ich bin ein bisschen mit Handschuhen über die Stränge geschlagen. Ein ganz kleines bisschen. Seit ziemlich genau 3 Jahren lag bei mit ein Bastel-Set meiner Lieblingspapeterie in den USA, Paper Source, rum. Es sollte eigentlich eine Girlande sein, aber da die nur für eine Wand und nicht für ein Fenster gedacht war, musste ich mir was anderes überlegen.

Maybe it had to do with the fact that Bernie also found his way to my driveway: I went a little overboard with mittens. Just a little bit. I’ve had this set for a mitten garland lying around for three years, to the day almost – it’s from my go-to place on every visit to the US: Paper Source. But it was meant for a wall, not a window, so I had to think of an alternative use.

Also ja… es gibt 12 Stück, alle Unikate:

So yes, there are 12 of them, each one of a kind:

Eine ausgesprochene „Mittens Challenge“ gibt es leider gerade nicht, aber doch die folgenden:

Unfortunately, there is no „mittens challenge“ around just now but I’ll enter it (the one in focus, with the star and hearts) here:

12 Months of Christmas: #73 Anything Christmas Goes

MLCCB: #30 Anything Christmas Goes

CHNC: #526 Anything Christmas Goes, Optional Twist: No Sentiment

Und nun: habt eine gute letzte (!) Woche im Januar!

But now have a good last (!) week in January!

 Barbara

 

3 Kommentare zu “Trending: Mittens

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.