Plastic free… FEBRUARY!

A beach in Lebanon, AP as seen on tagesschau.de on Jan 23, 2018

Ein ganzer Monat ist vergangen ohne einen weiteren Beitrag… der Monat verlief auch deutlich anders, als erwartet. Doch an der „Plastik weg!“-Front gibt es trotzdem Neuigkeiten. Und wieder geht es um Neuerungen in der Küche. Schon lange hatte ich eine Spülbürste aus Holz und stellte kürzlich fest: so geht das nicht mehr. Und in der Folge: oh, das kann man drehen und dann geht es doch noch!

A whole month has gone by without a post… but this month turned out to be a whole lot different than expected. But my „no plastic!“ drive is ongoing and as usual on the first of a month, there’s news – and they’re from the kitchen again. I’ve been using wooden brushes for years and finally reached the conclusion recently that this particular one had had it. And then: oh, this can be turned – and so be used some more!

Über den Jahreswechsel war ich viel zuhause und habe dann auch die Ersatzbürstenköpfe gefunden und besorgt… und dann gleich entschieden, dass es vielleicht doch ein ganz guter Zeitpunkt für einen Wechsel ist 🙂 Bei der gleichen Recherche bin ich außerdem auf neue Spültücher gestoßen, aus Bambus, waschbar, und wenn sie dann doch irgendwann auseinanderfallen, kann man sie in die Biotonne geben:

I was at home a lot over the holidays and came across these new brush heads that I then ordered… and decided that maybe it was time for an exchange after all 🙂 While doing the research on those, I also came across new dishcloths, made of bamboo, washable, and when they do fall apart one day you can get rid of them in the organic waste bin:

Vielleicht fragt ihr euch, wie es um den Schwamm steht, den ich im November hier vorgestellt habe… ich nutze immer noch den allerersten und der hält besser als alle, die ich vorher benutzt habe. Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt also.

Maybe you wonder how that sponge is doing that I introduced here in November… I still use that first one and it keeps up better than any other one I have used before. So you get value for money.

Barbara

Ein Kommentar zu “Plastic free… FEBRUARY!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s