Geänderte Prioritäten / Changed priorities

Das war ein langes Wochenende, das sich mit allem möglichen anderen befasste, außer unserer Wette. Entsprechend mein Ergebnis. Dirk hat uns aus dem Urlaub keins zukommen lassen – vermuten wir ihn mal auf unverändertem Niveau. Irma ist zwar quasi unmerklich, aber immer noch auf dem Weg nach unten.

It was an extended weekend that focused on just about anything but our competition. My result turned out accordingly. Dirk has not kept us up to date from his vacation – so let’s just assume he’s still where he was last week. Irma is still on the way down, though barely noticeable.

Derweil geht meine Wette zum Spiel Mexiko-England den Bach runter… auf ein enges Spiel habe ich getippt (3:2 für England), aber beim jetzigen 1:1 sieht es wenn überhaupt eher so aus, als würde Mexiko in Führung gehen. Eijeijei… Aber ich habe für den morgigen Stadionbesuch schonmal Schwedenfahnen besorgt und hoffe, dass wir nicht nur vor uns hinbraten in der angekündigten Hitze.

In the meantime my bet on Mexico vs. England is going down the drain… I did bet on a close outcome (3-2 England) but the current 1-1 is more likely to materialize into a Mexican lead it seems. Oioioioi… But at least I already bought some Swedish flags for tomorrow’s game against Columbia and just hope we won’t just be grilled, in a literal sense, in the heat.

Macht’s gut!
Take care!
Barbara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s