Der Außenbaum / The Outside Tree

AuBau1
Ewald, der Weihnachtsbaumlieferant unseres Vertrauens, hievte den Baum mit seinem Geschäftspartner vom Hänger und meinte lapidar: „Wenn der Karl en net will, dann kütt er an de Kirch‘!“ Womit klar sein sollte, von welchem Kaliber wir hier sprechen. Wahrscheinlich ist es erblich.

Ewald, our trusted Christmas Tree delivery man, hauled the tree from the trailer together with his business partner and said succinctly: „If Karl doesn’t like it, we’ll put it up by the church!“ That should illustrate what caliber tree we’re talking about. I think it might run in the family.

AuBau2

Ich denke, man kann sagen, dass wir dazu erzogen wurden, uns für nichts zu schade zu sein und alles machen zu können…

I think it’s safe to say that we were raised not too consider ourselves too good for anything and to be able to do everything…

AuBau3

… allerdings bleibt es auch im fortgeschrittenen Alter bei enger Beobachtung. Und schnell kommt auch noch der Müller vorbei und packt mit an.

… we haven’t been released of close supervision, though. And before you know it, an old friend stops by to give a hand.

AuBau5

Ruckzuck stand der Baum und ich muss sagen, ich halte es, was Weihnachtsbäume betrifft, mit Sister Monica Joan aus (einer) meiner Lieblingsserie(n) Call The Midwife:

Angemessene Proportionen können nie pompös wirken – nur vulgärer Zierrat und übermäßiger Schmuck.

The tree was up in no time and when it comes to Christmas trees, I have to say I agree with Sister Monica Joan of (one of) my favorite shows, Call The Midwife:

There is no ostentation in appropriate proportion – only in vulgar ornaments and excess trim.

AuBau4

Jetzt fehlt nur noch der Schnee… Schönes Wochenende!

Now all we need is snow… Have a good weekend!

Barbara

P.S.: Hier geht’s zum Fundraiser für’s Elisabeth-Hospiz!

P.S.: Click here to get to the fundraiser for the Elisabeth Hospice!

6 Kommentare zu “Der Außenbaum / The Outside Tree

  1. It’s beautiful, and I would send you snow if I could!
    It’s actually been quite nice here, well, except for the days there’s a wind straight out of the Artic! Not too much snow! We have ice though, lots of ice from the snow melting!

    Gefällt mir

  2. Ich möchte bemerken, dass man in der Eifel Motorsägen von „Stihl“ zu benutzen hat – besonders, wenn man mit Menschen, wenn auch entfernt, Umgang pflegt, die in dieser Firma arbeiten !!! :-))
    Nichtsdestotrotz sieht die Aktion sehr gelungen aus und ich wünsche dem Baum und den Bewohnern des Hauses dahinter viele glückliche Schneetage.

    Gefällt mir

  3. You could have been a lumberjack in your previous life Barbara-you look just the part!What a happy,fun post,lovely tree,now just a dusting of snow and the scene will be set 🙂 xxx

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s