Frohes Neues! / Happy New Year!

NJ14_1
Da ist es, 2014. Kam total unspektakulär daher. Irgendwie eine Frühgeburt, habe ich das Gefühl. Das kann ja noch gar nicht sein. Aber so denn – auf in die Weihnachtskartenproduktion! Heute allerdings wohl doch nicht mehr, obwohl ich eben die erste Challenge entdeckt habe.

Here it is, 2014. And it just came unannounced somehow. It feels like an early birth. It can’t be 2014 already, can it? Well, I guess I’ll start on the Christmas cards then! Okay, not today – even though I did find this year’s first challenge.

NJ14_2

Stattdessen war ich auf einem kleinen Spaziergang, um für Our Beautiful World einige Bilder zum Thema „Neujahr“ einzufangen. Da ich zu Weihnachten eine Kamera mit 20-fach optischem Zoom bekommen habe, wollte ich auch damit mal ein bisschen rumprobieren – da kommt eins zum anderen.

Instead, I went on a little stroll in the neighboorhood to capture a few images for this week’s prompt at Our Beautiful World, „New Year“. I got a new camera for Christmas, too, with an amazing 20x optical zoom and wanted to play with that as well.

NJ14_3

Aber leider sieht Deutschland nach der Silvesternacht in großen Teilen auch aus wie eine Müllhalde wegen der Überreste der großen Böllerei, für die ich quasi jährlich immer weniger Verständnis aufbringen kann. Aber das mag anderen mit Kartenbasteln oder Wintersport gucken ähnlich gehen.

Unfortunately, large parts of Germany look like a dump on New Year’s Day as from Dec. 27 thru Dec. 31 fireworks are available in any supermarket or large store. So what happens is that everybody is shooting them off anywhere and in any direction and the street I live on feels like a warzone drenched in color for about an hour. I hate it and my level of tolerance towards it decreases by the year. I would be the perfect companion for any pet hiding in the basement!

NJ14_4

Aber ich habe auch nach langer Zeit nochmal beim alten August vorbeigeschaut. Den hat jemand mit einer Schaufel ausgestattet – wahrscheinlich noch einer, der sich nach ein bisschen Schnee sehnt. Aber die „Ski-Installation“ from 2010 war deutlich kreativer.

But I also passed by old August again after a long time. Somebody gave him a shovel – I suppose it was someone who is also hoping for a little snow. The „ski installation“ from 2010 was way more creative, though.

NJ14_5

So, ich hoffe, ihr hattet auch einen schönen Silvesterabend und wünsche euch ein

Frohes Neues Jahr 2014!

… mit vielen interessanten Erlebnissen und Zeit für kreative Projekte!

I hope you all had a nice New Year’s Eve, too, and wish you all a

Happy New Year 2014!

… with lots of interesting adventures and time for creative projects!

Barbara