Pink soll’s sein / Pink is of the essence

Seit einigen – vielen – Jahren gibt es jedes Jahr im Oktober bei den Jingle Belles die Challenge, wo es um Weihnachtskarten mit einem großen Anteil pink geht. Für jede teilnehmende Karten spenden Stephanie und Lauren, die beiden Organisatorinnen, 2 USD an die Krebshilfe. Und jedes Jahr habe ich das gleiche Problem: gerade jetzt kaum Zeit zum Basteln. Aber dieses Jahr war ich endlich schlauer. Ich habe hier und da mal eine pinke Karte gemacht und aufbewahrt… noch vier Tage bis zur Deadline, jetzt muss ich sie nur noch veröffentlichen…

For a few – many – years there’s always the same challenge over at the Jingle Belles‚ in October: make it pink. For every card posted until the deadline, Stephanie and Lauren will donate 2 USD each for cancer research. And every year I have the same problem: hardly no time to make cards just now. But this year I finally did what I had considered every year after another October had come and gone. I made a couple of cards here and there, whenever it hit me, and saved them… the challenge will be on for another four days so you’ll be seeing more from me at short intervals…

Da ist auch ziemlich viel glänzendes dran, was sich aber schwer ablichten lässt…

Large parts of it are shiny, too, which is a little hard to capture on the photos…

Ich gebe die Karte in folgende Challenges:

Jingle Belles: I’m Dreaming of a Pink Christmas

CKC: #40 Pink Christmas

MLCCB: #27 Anything Christmas Goes

CHNC: #512 Anything Christmas Goes

Freut euch auf mehr pink – und schönes Wochenende!

Look forward to more pink – and have a nice weekend!

Barbara